TV Jahn Wolfsburg Schwimmen :: Home/News

Training in den Sommerferien 2017

zuletzt aktualisiert am 22.06.2017

Liebe Schwimmerinnen und Schwimmer,

Die Sommerferien haben begonnen. Wie gewohnt fangen wir mit den Leistungsgruppen und den Masters wieder zwei Wochen vor Ferienende an zu trainieren. Hier erhaltet ihr nun eine Auflistung unserer Trainingsangebote während des Zeitraums zwischen dem 24.07.17 und dem 02.08.17.

Für einen guten Start in die Saison raten wir Euch, das Trainingsangebot wenn möglich wahrzunehmen. Die Teilnahme am Training in den Ferien ist natürlich trotzdem wie immer freiwillig.

Sollte es in Strömen regnen, wird das Athletiktraining im Jahn-Stadion am jeweiligen Tag ausfallen. Angemeldeten Sportlern im TV Jahn Gerätetrainingszentrum (GTZ) empfehlen wir, die Athletiktrainingszeit gemeinsam im Kraftraum zu nutzen.

Montag, 24.07.17         16.00 – 17.00 Uhr Jahn-Stadion / GTZ (Top-Team, L2, L3)
                                   18.00 – 20.00 Uhr Badeland, 3 Bahnen (Top-Team, L2, L3)
Dienstag, 25.07.17       16.00 – 17.00 Uhr Jahn-Stadion / GTZ (Top-Team, L2, L3)
                                   18.00 – 20.00 Uhr Badeland, 3 Bahnen (Top-Team, L2, Masters)
Mittwoch, 26.07.17       16.00 – 17.00 Uhr Jahn-Stadion / GTZ (Top-Team, L2, L3)
                                   18.00 – 20.00 Uhr Badeland, 3 Bahnen (Top-Team, L2, L3)
Donnerstag, 27.07.17   16.00 – 17.00 Uhr Jahn-Stadion / GTZ (Top-Team, L2, L3)
                                   18.00 – 20.00 Uhr Badeland, 3 Bahnen (Top-Team, L2, Masters)
Freitag, 28.07.17          15.00 – 16.00 Uhr Jahn-Stadion / GTZ (Top-Team, L2, L3)
                                   17.00 – 19.00 Uhr Badeland, 3 Bahnen (Top-Team, L2, L3)

Montag, 31.07.17         18.00 – 20.00 Uhr Badeland, 3 Bahnen (Top-Team, L2, L3)
Dienstag, 01.08.17       18.00 – 20.00 Uhr Badeland, 3 Bahnen (Top-Team, L2, Masters)
Mittwoch, 02.08.17       18.00 – 20.00 Uhr Badeland, 3 Bahnen (Top-Team, L2, L3)

Das Training der Haie-, Delphine-, Pinguine- und Freizeitgruppen fällt in den ganzen Sommerferien aus.

Am Donnerstag, 03. August startet dann wieder der reguläre Trainingsbetrieb für alle Gruppen.

Hier findet ihr nochmal alle Termine als Infozettel.


Viel Spaß und Euch allen schöne Ferien,
 

Euer TV Jahn-Team



Deutsche Meisterschaften 2017

zuletzt aktualisiert am 12.06.2017

Das Protokoll der Deutschen Meisterschaften 2017 in Berlin ist veröffentlicht.

Eileen Schulze (2001), Maja Schirmer (2001), Jorge Zips (1999) und Jan-Luca Laubner (1999) konnten sich im Qualifikationszeitraum unter den 100 schnellsten Deutschen platzieren und vertraten unseren TV Jahn vom 15. bis 18. Juni mit Einzelstarts bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin.
Gemeinsam mit Elisabeth Koal (2004), Franziska Hauptmann (2001), Anna de Boer (2000), Ivo Trück (2001), Michael Borkowski (2000) und Lars Schmidt (1999) war der TV Jahn Wolfsburg in allen acht Staffelwettbewerben vertreten, für die sich unsere Athleten ebenfalls mit einer Platzierung in der Deutschen TOP 100 qualifizieren konnten.

Hier findet Ihr die Übersicht aller Ergebnisse unserer Sportler:

Donnerstag, 15. Juni:
Eileen (200m Brust weiblich): Qualifikation für das B-Finale. Hier wird sie 7., was in Deutschland Offen Platz 15 bedeutet. WOW!!!
Maja, Franziska, Anna, Eileen (4x200m Freistil weiblich): Platz 10
Jorge, Ivo, Lars, Jan (4x200m Freistil männlich): Vereinsrekord und Platz 16
Jorge (800m Freistil männlich): Platz 28

Freitag, 16. Juni:
Eileen (50m Brust weiblich): Platz 64
Jan (50m Freistil männlich): Platz 39
Anna, Elisabeth, Maja, Eileen (4x100m Freistil weiblich): Platz 15
Jan, Michael, Lars, Jorge (4x100m Freistil männlich): Vereinsrekord und Platz 27

Samstag, 17. Juni:
Eileen (100m Brust weiblich): Platz 37
Eileen (100m Freistil weiblich): Platz 57
Jan (100m Freistil männlich): Platz 47
Jorge (200m Rücken männlich): Vereinsrekord und Platz 41
Jorge, Eileen, Anna, Jan (4x100m Lagen mixed): Vereinsrekord und Platz 22
Eileen, Jorge, Anna, Jan (4x100m Freistil mixed): Platz 9
Maja (1500m Freistil weiblich): Platz 33

Sonntag, 18. Juni:
Jorge, Lars, Jan, Michael (4x100m Lagen männlich): Vereinsrekord und Platz 31
Franziska, Eileen, Anna, Maja (4x100m Lagen weiblich): Vereinsrekord und Platz 9


Wir gratulieren Euch ganz herzlich zur Qualifikation und Teilnahme am Saisonhöhepunkt des Deutschen Schwimmsports, bei dem auch die Tickets für die Weltmeisterschaften in Budapest vergeben wurden.
Es war sowohl emotional, als auch sportlich der ideale Abschluss einer ohnehin schon begeisternd erfolgreichen Saison. Wir sind unendlich stolz auf Euch!


zu den Deutschen Meisterschaften


Jan, Ivo, Michael, Lars und Jorge upstairs@DM2017 in Berlin


... Elisabeth, Maja, Eileen, Franziska und Anna downstairs@DM2017 in Berlin



Deutsche Masters Meisterschaften 2017

zuletzt aktualisiert am 12.06.2017

Das Protokoll der Deutschen Masters Meisterschaften 2017 in Magdeburg ist veröffentlicht.


Parallel zu den Deutschen Meisterschaften maß sich in Magdeburg auch die Deutsche Masters Elite.
Und unsere Teilnehmer Viola Friedrichs (AK 50), Caren Koch (AK 50), Matthias Koch (AK 50), Peter Koller (AK 65), Christoph Monden (AK 35) und Axel Turowski (AK 60) konnten stolz auf ihre Leistungen sein!

Hier die Übersicht aller Ergebnisse unserer Sportler:

Freitag, 16. Juni:
Christoph (100m Brust männlich): Platz 4
Peter (50m Schmetterling männlich): Platz 6
Christoph (50m Schmetterling männlich): Platz 5

Samstag, 17. Juni:
Axel, Caren, Peter, Viola (4x50m Freistil mixed): Platz 5
Viola (100m Schmetterling weiblich): Platz 5
Peter (100m Schmetterling männlich): Platz 2 und damit SILBER
Axel (50m Freistil männlich): Platz 13
Matthias (50m Freistil männlich): Platz 10
Caren, Axel, Viola, Peter (4x100m Freistil mixed): Platz 5
Caren (200m Freistil weiblich): Platz 12
Matthias (200m Freistil männlich): Platz 5
Matthias (50m Brust männlich): Platz 14

Sonntag, 18. Juni:
Viola (100m Freistil weiblich): Platz 11
Matthias (100m Freistil männlich): Platz 6
Axel (50m Rücken männlich): Platz 7
Axel, Caren, Viola, Peter (4x100m Lagen mixed): Platz 2 und damit SILBER

Wir gratulieren Euch herzlich zu Euren tollen Erfolgen und freuen uns über die nächsten Medaillen auf nationaler Ebene für unseren TV Jahn.


zu den Deutschen Masters Meisterschaften


Unsere Masters zeigen stolz ihre Ausbeute bei den Deutschen Masters Meisterschaften in Magdeburg



Bezirks Freiwasser Meisterschaften 2017

zuletzt aktualisiert am 12.06.2017

Das Protokoll der Bezirks Freiwasser Meisterschaften 2017 in Gifhorn ist veröffentlicht.


Patricia Hauptmann gewinnt über 2500m und 5000m Freistil den Jahrgang 2003 und wird 3. in dier Offenen Wertung über 5000m.

Rosemarie Benzler gewinnt im Jahrgang 2001 Gold über 1250m und Silber über 2500m.

Alina Leitloff gewinnt in ihrem ersten Freiwasserrennen Silber im Jahrgang 2004 über 2500m.

Auch für Jette Sobiech war es die Freiwasserpremiere. Sie gewann über 1250m im Jahrgang 2004 die Bronzemedaille.

Und auch Sally Schröder zeigte als dritte Debütantin ein tolles Rennen über 1250m, das sie im Jahrgang 2005 als 5. beendete.

Herzlichen Glückwunsch an unsere fünf TV Jahn Teilnehmer!


zu den Bezirks Freiwasser Meisterschaften


Alina, Patricia, Rosemarie, Jette und Sally stürmten in die Fluten des Tankumsees



Abteilungsnachmittag & Vereinsmeistersiegerehrung unserer Schwimmabteilung 2017

zuletzt aktualisiert am 08.06.2017

Am Samstag, 10. Juni verbrachten wieder zahlreiche Sportler, Eltern und Freunde unserer TV Jahn Schwimmabteilung bei schönem Sommerwetter auf dem Jugendzeltplatz in Almke einen wunderbaren gemeinsamen Nachmittag.

Unser Dank geht neben allen Teilnehmern und Spendern auch an unser Organisations-Team für die tolle Vorbereitung dieses traditionellen Events.

Im Rahmen der Veranstaltung führten wir unsere Vereinsmeistersiegerehrungen, die Wahl des Spruchs für unser nächstes DMSJ-Shirt, sowie einen Kinderflohmarkt durch.

Die Pokale in den Altersklassenwertungen konnten sich dieses Jahr Lucy Schröder, Kjell Leitzke, Alissa Leitloff, Benjamin Herfert, Elisabeth Koal, Malte Marpert, Sophie Kral, Kelvin Knittel, Eileen Schulze und Jan-Luca Laubner sichern.

Wir wünschen Euch und Euren Familien einen guten Start in die Sommerferien. Kommt alle gesund und motiviert wieder.


zum Abteilungsnachmittag / zur Vereinsmeistersiegerehrung


Am 10. Juni verabschiedeten wir gemeinsam feierlich in Almke die Schwimmsportsaison 2016/2017



    Besucher

  • Gesamt: 267223
    Heute: 54
    Gestern: 244

    Sponsoren

  • Badeland Wolfsburg Rollwende Kunststoffforum Sport 2000 Grunddesign Holab Getränkemarkt ReWe Extaler Leifert Edeka Allerstraße
    Facebook