TV Jahn Wolfsburg Schwimmen :: Home/News

Masters Weltmeisterschaften 2017

zuletzt aktualisiert am 14.08.2017

Die Meldelisten für die Masters Weltmeisterschaften 2017 in Budapest (HUN) sind veröffentlicht.


Mit Caren Koch (AK 50), Peter Koller (AK 65), Axel Turowski (AK 60), Matthias Koch (AK 50) und Marco Thiel (AK 30) werden fünf Sportler unserer Masters-Gruppe den TV Jahn Wolfsburg bei den diesjährigen Weltmeisterschaften in der ungarischen Hauptstadt vertreten.

Eine Übersicht aller Starts, sowie weitere wertvolle Links rund um die Veranstaltung findet Ihr in folgendem Dokument:

Startübersicht TV Jahn Wolfsburg


Wir drücken Euch ganz fest die Daumen und wünschen Euch viel Spaß und Erfolg!


zu den Masters Weltmeisterschaften


Marco, Matthias, Caren, Axel und Peter am Weltmeisterschaftspool in Budapest: Good Luck Team WOB (GER)!



Landes Freiwasser Meisterschaften 2017

zuletzt aktualisiert am 11.08.2017

Das Meldeergebnis für die Landes Freiwasser Meisterschaften 2017 in Landesbergen ist veröffentlicht.


zu den Landes Freiwasser Meisterschaften



Norddeutsche Freiwasser Meisterschaften 2017

zuletzt aktualisiert am 03.08.2017

Das Protokoll der Norddeutschen Freiwasser Meisterschaften 2017 in Mölln ist veröffentlicht.

Und auch mitten in den Sommerferien geht die Erfolgsstory unserer Schwimmabteilung weiter:
Patricia und Franziska Hauptmann gingen bei den Norddeutschen Freiwassermeisterschaften beide sowohl über 2500m, als auch über 5000m Freistil an den Start.
Patricia konnte sich über 5000m über ihre erste Medaille auf Norddeutscher Ebene freuen: Sie holte im Jahrgang 2003 Bronze. Die 2500m beendete sie in ihrem Jahrgang als 8. Franziska schrammte in zwei sehr engen Rennen im Jahrgang 2001 leider haarscharf am Podest vorbei und sicherte sich jeweils den etwas undankbaren 4. Platz - nichts desto trotz eine bärenstarke Leistung!

Herzlichen Glückwunsch unseren beiden fleißigen Ferienfreiwasserschwimmerinnen!


zu den Norddeutschen Freiwasser Meisterschaften


        Patricia und Franziska am Schulsee in Mölln                         Patricia ganz stolz auf dem Podest



Deutsche Freiwasser Meisterschaften 2017

zuletzt aktualisiert am 03.08.2017

Das Protokoll der Deutschen Freiwasser Meisterschaften 2017 in Magdeburg ist veröffentlicht.

Franziska und Patricia Hauptmann vertraten unseren TV Jahn bei den Deutschen Freiwasser Meisterschaften, die im Barleber See bei Magdeburg ausgetragen wurden. Beide gingen über die 2500m Freistil an den Start.

Patricia konnte im Jahrgang 2003 ihre Vorjahresplatzierung (39.) um fünf Plätze toppen und verbesserte sich auf Rang 34.

Franziska machte im Jahrgang 2001 im Vergleich zum Vorjahr (32.) noch einmal einen Quantensprung und konnte sich dieses Jahr auf Platz 8 vorschieben.

Herzlichen Glückwunsch und große Anerkennung für Eure tollen Leistungen beim nationalen Freiwassersaison-Highlight. Wir sind stolz auf Euch!


zu den Deutschen Freiwasser Meisterschaften


Patricia und Franziska vor der Wettkampfanlage der Freiwasser DM in Magdeburg



Deutsche Meisterschaften 2017

zuletzt aktualisiert am 03.08.2017

Das Protokoll der Deutschen Meisterschaften 2017 in Berlin ist veröffentlicht.

Eileen Schulze (2001), Maja Schirmer (2001), Jorge Zips (1999) und Jan-Luca Laubner (1999) konnten sich im Qualifikationszeitraum unter den 100 schnellsten Deutschen platzieren und vertraten unseren TV Jahn vom 15. bis 18. Juni mit Einzelstarts bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin.
Gemeinsam mit Elisabeth Koal (2004), Franziska Hauptmann (2001), Anna de Boer (2000), Ivo Trück (2001), Michael Borkowski (2000) und Lars Schmidt (1999) war der TV Jahn Wolfsburg in allen acht Staffelwettbewerben vertreten, für die sich unsere Athleten ebenfalls mit einer Platzierung in der Deutschen TOP 100 qualifizieren konnten.

Hier findet Ihr die Übersicht aller Ergebnisse unserer Sportler:

Donnerstag, 15. Juni:
Eileen (200m Brust weiblich): Qualifikation für das B-Finale. Hier wird sie 7., was in Deutschland Offen Platz 15 bedeutet. WOW!!!
Maja, Franziska, Anna, Eileen (4x200m Freistil weiblich): Platz 10
Jorge, Ivo, Lars, Jan (4x200m Freistil männlich): Vereinsrekord und Platz 16
Jorge (800m Freistil männlich): Platz 28

Freitag, 16. Juni:
Eileen (50m Brust weiblich): Platz 64
Jan (50m Freistil männlich): Platz 39
Anna, Elisabeth, Maja, Eileen (4x100m Freistil weiblich): Platz 15
Jan, Michael, Lars, Jorge (4x100m Freistil männlich): Vereinsrekord und Platz 27

Samstag, 17. Juni:
Eileen (100m Brust weiblich): Platz 37
Eileen (100m Freistil weiblich): Platz 57
Jan (100m Freistil männlich): Platz 47
Jorge (200m Rücken männlich): Vereinsrekord und Platz 41
Jorge, Eileen, Anna, Jan (4x100m Lagen mixed): Vereinsrekord und Platz 22
Eileen, Jorge, Anna, Jan (4x100m Freistil mixed): Platz 9
Maja (1500m Freistil weiblich): Platz 33

Sonntag, 18. Juni:
Jorge, Lars, Jan, Michael (4x100m Lagen männlich): Vereinsrekord und Platz 31
Franziska, Eileen, Anna, Maja (4x100m Lagen weiblich): Vereinsrekord und Platz 9


Wir gratulieren Euch ganz herzlich zur Qualifikation und Teilnahme am Saisonhöhepunkt des Deutschen Schwimmsports, bei dem auch die Tickets für die Weltmeisterschaften in Budapest vergeben wurden.
Es war sowohl emotional, als auch sportlich der ideale Abschluss einer ohnehin schon begeisternd erfolgreichen Saison. Wir sind unendlich stolz auf Euch!


zu den Deutschen Meisterschaften


Jan, Ivo, Michael, Lars und Jorge upstairs@DM2017 in Berlin


... Elisabeth, Maja, Eileen, Franziska und Anna downstairs@DM2017 in Berlin



    Besucher

  • Gesamt: 288126
    Heute: 222
    Gestern: 242

    Sponsoren

  • Badeland Wolfsburg Rollwende Kunststoffforum Sport 2000 Grunddesign Holab Getränkemarkt ReWe Extaler Leifert Edeka Allerstraße
    Facebook