TV Jahn Wolfsburg Schwimmen :: Home/News

Landes- & Norddeutsche Freiwassermeisterschaften 2019

zuletzt aktualisiert am 14.08.2019

Das Protokoll der Landes- & Norddeutschen Freiwassermeisterschaften 2019 in Hamburg ist veröffentlicht.

Die ersten Meisterschaftsmedaillen der Saison 2019 / 2020 wurden dieses Jahr nicht im Becken, sondern im Freiwasser vergeben. Jette Sobiech, Patricia Hauptmann, Alina Leitloff, Alissa Leitloff, Barnabas Farkas, Valentin Hauptmann und Damian Barthel trotztden den Naturgewalten der Dove-Elbe und gingen allesamt über die 2500m Freistil an den Start. Die geschwommenen Zeiten flossen sowohl in die Niedersächsische, als auch in die Norddeutsche Wertung ein. Valentin und Damian konnten sich besonders freuen, denn für sie ging es im Jahrgang 2006 auf das Niedersächsische Jahrgangspodest, wo Valentin sich die Gold- und Damian die Bronzemedaille umhängen lassen konnte.

Hier sind die Ergebnisse unserer Sportler:
Valentin Hauptmann (2006)
Niedersachsen: Platz 1, Norddeutschland: Platz 4
Damian Barthel (2006)
Niedersachsen: Platz 3, Norddeutschland: Platz 8
Alina Leitloff (2004)
Niedersachsen: Platz 4, Norddeutschland: Platz 9
Barnabas Farkas (2006)
Niedersachsen: Platz 4, Norddeutschland: Platz 10
Jette Sobiech (2004)
Niedersachsen: Platz 6, Norddeutschland: Platz 13
Alissa Leitloff (2006)
Niedersachsen: Platz 7, Norddeutschland: Platz 13

All unseren Teilnehmern herzlichen Glückwunsch!


zu den Landes- & Norddeutschen Freiwassermeisterschaften


Unsere TV Jahn Einzel- und Staffelteilnehmer an den LSN & NSV Freiwassermeisterschaften in Hamburg



Training in den Sommerferien 2019

zuletzt aktualisiert am 11.08.2019

Liebe Schwimmerinnen und Schwimmer,

die Sommerferien gehen auf die Zielgerade. In der Schließzeit des Badelands wird dieses Jahr fleißig in den Wolfsburger Freibädern trainiert. Mit dem Top-Team, bzw. Sportlern auf Top-Team Niveau werden wir in den ersten Ferienwochen die Vorbereitung auf die Deutschen Meisterschaften absolvieren. Hier erhaltet Ihr die Auflistung unserer Trainingsangebote während des Zeitraums zwischen Donnerstag, 4. Juli und Dienstag, 30. Juli:

Montags        17.30 – 19.30 Uhr VW-Bad, 2 Bahnen
Dienstags      17.30 – 19.30 Uhr Freibad Fallersleben, 2 Bahnen
Mittwochs      17.30 – 19.30 Uhr VW-Bad, 2 Bahnen
Donnerstags  17.30 – 19.30 Uhr Freibad Fallersleben, 2 Bahnen
Freitags         17.30 – 19.30 Uhr VW-Bad, 2 Bahnen

Mit den Leistungsgruppen und den Masters fangen wir wie gewohnt wieder zwei Wochen vor Ferienende an zu trainieren. Für einen guten Start in die Saison raten wir Euch, das Trainingsangebot wenn möglich wahrzunehmen. Die Teilnahme am Training in den Ferien ist natürlich trotzdem wie immer freiwillig. Sollte es in Strömen regnen, wird das Athletiktraining im Jahn-Stadion am jeweiligen Tag ausfallen. Angemeldeten Sportlern im TV Jahn Gerätetrainingszentrum (GTZ) empfehlen wir, die Athletiktrainingszeit gemeinsam im Kraftraum zu nutzen. Hier erhaltet ihr die Auflistung unserer Trainingsangebote während des Zeitraums zwischen Montag, 5. August und Freitag, 16. August:

ATHLETIKTRAININGSLAGER (Montag, 5. August - Freitag, 9. August):
                    15.30 – 16.30 Uhr Jahn-Stadion / GTZ (Top-Team, L2, L3)

Montags        17.30 – 19.30 Uhr VW-Bad, 2 Bahnen (Top-Team, L2)
                    17.30 – 19.30 Uhr Freibad Fallersleben, 1 Bahn (L3)
Dienstags      17.30 – 19.30 Uhr VW-Bad, 2 Bahnen (Top-Team, L2)
                    17.30 – 19.30 Uhr Freibad Fallersleben, 1 Bahn (Masters)
Mittwochs      17.30 – 19.30 Uhr VW-Bad, 2 Bahnen (Top-Team, L2)
                    17.30 – 19.30 Uhr Freibad Fallersleben, 1 Bahn (L3)
Donnerstags  17.30 – 19.30 Uhr VW-Bad, 2 Bahnen (Top-Team, L2)
                    17.30 – 19.30 Uhr Freibad Fallersleben, 1 Bahn (Masters)
Freitags         17.30 – 19.30 Uhr VW-Bad, 2 Bahnen (Top-Team, L2)
                    17.30 – 19.30 Uhr Freibad Fallersleben, 1 Bahn (L3)

Wer sich in den Sommerferien gerne athletisch fit halten möchte, dem empfehlen wir wie immer die Teilnahme am Kursbetrieb des umfangreichen Feriensportangebots des TV Jahn Wolfsburg:

zum TV Jahn Feriensportprogramm

Der reguläre Trainingsbetrieb für Leistungsgruppen, Masters und Haie startet am Montag, 19. August.
Alle anderen Trainingsgruppen starten wieder am Montag, 26. August.

Hier findet ihr nochmal alle Termine als Infozettel.

Viel Spaß und Euch allen schöne Ferien,

Euer TV Jahn-Team



Deutsche Meisterschaften 2019

zuletzt aktualisiert am 26.07.2019

Das Protokoll der Deutschen Meisterschaften 2019 in Berlin ist veröffentlicht.

Eileen Schulze (2001), Franziska Hauptmann (2001), Anna de Boer (2000) und Jan-Luca Laubner (1999) konnten im Qualifikationszeitraum die geforderten Pflichtzeiten unterbieten und vertraten unseren TV Jahn vom 1. bis 4. August mit Einzelstarts bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin, die dieses Jahr im Rahmen des Multisportevents "DIE FINALS BERLIN 2019" ausgetragen wurden.
Gemeinsam mit Elisabeth Koal (2004), Alina Leitloff (2004), Maxim Schlaht (2003), Kelvin Knittel (2002), Maja Schirmer (2001), Ivo Trück (2001) und Toni Angerstein (1990) war der TV Jahn Wolfsburg auch noch in allen neun Staffelwettbewerben vertreten, für die sich unsere Athleten ebenfalls über eine nationale TOP-50 Wertung qualifizieren konnten.

Hier findet Ihr die Übersicht aller Starts und Ergebnisse unserer Sportler:

Donnerstag, 1. August:
Jan-Luca Laubner, Toni Angerstein, Eileen Schulze, Maja Schirmer (4x200m Freistil mixed): Platz 9
Franziska Hauptmann, Eileen Schulze, Elisabeth Koal, Maja Schirmer (4x100m Lagen weiblich): Platz 10
Toni Angerstein, Ivo Trück, Maxim Schlaht, Jan-Luca Laubner (4x200m Freistil männlich): Platz 18
Elisabeth Koal, Eileen Schulze, Maja Schirmer, Franziska Hauptmann (4x100m Freistil weiblich): Platz 11

Freitag, 2. August:
Eileen Schulze (100m Brust weiblich): Platz 29 (Juniorinnen: Platz 11)
Franziska Hauptmann (100m Rücken weiblich): Platz 33 (Juniorinnen: Platz 8)
Jan-Luca Laubner, Ivo Trück, Anna de Boer, Eileen Schulze (4x100m Freistil mixed): Platz 15
Maja Schirmer, Franziska Hauptmann, Eileen Schulze, Anna de Boer (4x200m Freistil weiblich): Platz 11
Ivo Trück, Maxim Schlaht, Toni Angerstein, Jan-Luca Laubner (4x100m Freistil männlich): Platz 23

Samstag, 3. August:
Eileen Schulze (50m Brust weiblich): Platz 32
Anna de Boer (50m Freistil): Platz 55

Sonntag, 4. August:
Anna de Boer (100m Freistil): Platz 49 (Juniorinnen: Platz 11)
Jan-Luca Laubner (100m Freistil): Platz 71 (Junioren: Platz 36)
Eileen Schulze (200m Brust): Platz 23 (Juniorinnen: Platz 7)
Jan-Luca Laubner (50m Schmetterling): Platz 45
Franziska Hauptmann (50m Rücken): Platz 34
Jan-Luca Laubner (50m Freistil): Platz 61
Maxim Schlaht, Kelvin Knittel, Alina Leitloff, Elisabeth Koal (4x100m Lagen mixed): Platz 17

Wir gratulieren Euch ganz herzlich zur Qualifikation und Teilnahme an den nationalen Titelkämpfen des Deutschen Schwimmsports.


zu den Deutschen Meisterschaften

 

Unser TV Jahn Team am Donnerstag in der Berliner SSEUnser TV Jahn Team am Donnerstag auf der Athletentribüne der SSE


Maxim, Kelvin und Alina vor dem Sportbecken der SSE
 


Eileen, Toni, Anna, Kelvin, Maja, Maxim, Alina, Ivo, Elisabeth, Jan und Franziska vertreten den TV Jahn in Berlin



Abteilungsnachmittag & Vereinsmeistersiegerehrung 2019

zuletzt aktualisiert am 30.06.2019

Am Samstag, 29. Juni verbrachten etwa 100 Sportler, Eltern und Freunde unserer TV Jahn Schwimmabteilung bei herrlichstem Sommerwetter auf dem Jugendzeltplatz in Almke einen wunderbaren gemeinsamen Nachmittag.

Unser Dank geht neben allen Teilnehmern und Spendern auch an unser Organisations-Team für die tolle Vorbereitung dieses traditionellen Events. Im Rahmen der Veranstaltung führten wir unsere Vereinsmeistersiegerehrungen und die Wahl der Jugendwarte durch. Es wurde viel zusammen auf der großen Wiese gespielt und am Ende durfte natürlich auch der obligatorische gemeinsame Besuch des Freibads Almke nicht fehlen.

Die Pokale in den Altersklassenwertungen konnten sich dieses Jahr Nele Scharf, Tjark Leitzke, Marie Marpert, Mihail Schejkin, Alissa Leitloff, Valentin Hauptmann, Elisabeth Koal, Malte Marpert, Franziska Hauptmann und Jan-Luca Laubner sichern.

Wir wünschen Euch und Euren Familien einen guten Start in die Sommerferien. Kommt alle gesund und motiviert wieder.


zum Abteilungsnachmittag / zur Vereinsmeistersiegerehrung


Am 29. Juni verabschieden wir gemeinsam feierlich in Almke die Schwimmsportsaison 2018/2019


Gruppenfoto unserer Medaillen- und Pokalsieger der Vereinsmeisterschaften 2019
 



Deutsche Freiwasser Meisterschaften 2019

zuletzt aktualisiert am 30.06.2019

Das Protokoll der Deutschen Freiwasser Meisterschaften 2019 in Burghausen ist veröffentlicht.

Valentin Hauptmann vertrat unseren TV Jahn bei den Deutschen Freiwasser Meisterschaften, die im Wöhrseebad Burghausen ausgetragen wurden. Er ging über die 2500m Freistil an den Start und konnte sich im Jahrgang 2006 den 33. Platz sichern.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser Leistung.


zu den Deutschen Freiwasser Meisterschaften


Valentin vor der Wettkampfstätte der Deutschen Freiwasser Meisterschaften in Burghausen



    Besucher

  • Gesamt: 598080
    Heute: 214
    Gestern: 322

    Sponsoren

  • Delphin Palast Badeland Wolfsburg Rollwende Kunststoffforum Grunddesign Holab Getränkemarkt Extaler Leifert Edeka Allerstraße