TV Jahn Wolfsburg Schwimmen :: Sportgesundheit

Gemäß den Wettkampfbestimmungen des Deutschen Schwimmverbandes muss der Verein mit Abgabe seiner Meldungen für einen Wettkampf versichern, dass die von ihm gemeldeten Schwimmer ihre Sportgesundheit durch ein ärztliches Zeugnis nachgewiesen haben.

Diese Untersuchung darf nicht länger als ein Jahr zurückliegen.

Deshalb bitten wir Euch, die Sportgesundheit Eurer Kinder durch Euren Haus- bzw. Kinderarzt bestätigen zu lassen und diese Bescheinigung dem jeweiligen Trainer zu geben.

Ohne dieses Attest dürfen wir keinen Schwimmer zu einem Wettkampf melden.

 

? Woher bekomme ich ein sportärztliches Attest?

Jeder niedergelassene Arzt darf Euch dieses Attest ausstellen. Manche nehmen dafür Geld, manche nicht. Im eigenen Interesse sollte die Untersuchung neben der „oberflächlichen“ Begutachtung möglichst auch ein EKG, einen Lungenfunktionstest und eine Blutanalyse einschließen. Vergesst bitte bei all dem Aufwand den solch eine Untersuchung macht nicht, dass es in unser aller Interesse sein sollte, dass der Sportler die im Training und Wettkampf entstehenden Belastungen auch gesundheitlich verträgt. Das sportärztliche Attest gebt Ihr bitte bei Eurem Trainer ab. Dieser wird es dann entsprechend weiterleiten.

 

    Besucher

  • Gesamt: 570531
    Heute: 194
    Gestern: 239

    Sponsoren

  • Delphin Palast Badeland Wolfsburg Rollwende Kunststoffforum Sport 2000 Grunddesign Holab Getränkemarkt ReWe Extaler Leifert Edeka Allerstraße